Team
Bernsmüller

Martin Bernsmüller

Martin Bernsmüller, Sohn deutscher Ein- wanderer in Brasilien, ist Experte für die CSR-Entwicklung in Brasilien. Von 1962 bis 1994 war er bei der brasilianischen Flug
gesellschaft VARIG tätig, davon die letzten 14 Jahre als Leiter Marketing in Südbrasilien mit Sitz in Porto Alegre. Anschließend war er in gleicher Position bei der Luftverkehrs-
gesellschaft TAM.

1992 hat Bernsmüller durch das Projekt POEMA der früheren Daimler-Benz AG das Thema Nachhaltigkeit und dokeo-Geschäfts- führer Wolfgang Scheunemann kennen- gelernt. Seither lassen ihn die Fragen nach einem verantwortungsbewussten Verhalten von Unternehmen nicht mehr los. In den Folgejahren hat er mehrere Unternehmen beraten, in Brasilien, Deutschland und anderen Weltregionen. Mit hunderten von Unternehmensführern hat er während seiner Zeit bei VARIG und TAM und besonders intensiv in den letzten zwölf Jahren persönlich sprechen können. Er kennt außerdem persönlich (fast) alle Journalisten und viele Leiter von Pressestellen, die in Deutschland oder Brasilien an diesem Thema arbeiten. Darüber hinaus hat er viele Schulungen durchgeführt.

Martin Bernsmüller ist der Repräsentant von dokeo in Brasilien. Wir bieten mit ihm brasilianischen Unternehmen mit deutschen Geschäftsbeziehungen an, sich über die Anforderungen an CSR und Nachhaltigkeit in Deutschland zu informieren. Umgekehrt helfen wir auch deutschen Firmen, die in Brasilien aktiv sind oder es werden wollen, sich über die – weit fortgeschrittene – CSR-Diskussion in Brasilien zu informieren und daran zu partizipieren.

Sprachhürden gibt es keine, denn Berns- müller spricht genauso gut Deutsch wie Portugiesisch (Brasilianisch). Auch in Stuttgart ist man des Portugiesischen mächtig. Die Kultur und die Kulturunter- scheide zwischen Deutschland und Brasilien sind ihm (und auch Wolfgang Scheune- mann) gut vertraut, so dass wir sehr gut unterstützen können.

dokeo unterhält schon seit drei Jahren das „Casa do Pará“, einen Bürobereich für brasilianische Geschäftsreisende, die eine Anlaufstelle und in Deutschland und Unterstützung sowohl mit einem Büro und mit profunden Informationen suchen.